Mobile Webseite von SPAR.at live

Kundenbindung dank mobiler Webseite – SPAR erweitert das Online-Marketing

  • Mobile Webseite lädt geräteunabhängig in nur 5,4 Sekunden
  • Praktische Login-Funktion für persönliche Einkaufslisten, erweiterte Anmeldung per Facebook-Account erleichtert Schreiben von Einkaufslisten unterwegs
  • Filialsuche zeigt sich im aufgefrischten Design

Sevenval spar QRWien, 25. September – Die SPAR Österreich erweitert ihr Onlineangebot und vereinfacht das Einkaufen mit Hilfe des Smartphones. Mobile Nutzer können die neuesten Angebote sehen und Einkaufslisten führen. Um diese Listen zu speichern, besteht nun auch für die mobile Version eine Login-Funktion. Hierbei kann ebenfalls der Facebook-Account genutzt werden.

Auch die Filialsuche wurde neu designt und nochmals optimiert. Die mobile Webseite wird durchschnittlich in nur 5.4 Sekunden geladen.

Sevenval Technologies betreut SPAR seit dem Frühjahr 2011 und hat für die Performancesteigerung der mobilen Kanäle eine RESS-Architektur (responsive webdesign with server-side components) eingesetzt. Hierbei werden  für das jeweilige Endgerät ausschließlich optimierte Inhalte ausgespielt, die zu dem jeweiligen Gerätetyp, der Browserversion und dem Betriebssystem passen. Sevenval setzte für SPAR ein Vielzahl weiterer Maßnahmen um, die unter dem Begriff Web Performance Optimization zusammengefasst werden.

Etwas mehr als die Hälfte aller Internetnutzer in Europa geben an, das Smartphone auch für Einkäufe zu nutzen. 25% der Nutzer der www.spar.at rufen schon jetzt das mobile Angebot unter http://m.spar.at ab.

Mobile Nutzer können ab sofort zudem die neuesten Angebote des Supermarkts einsehen und eigene Einkaufslisten führen. Mittels eigener Login-Funktion, die speziell für die mobilen Webseiten des Einzelhändlers konzipiert wurde, können SPAR-Kunden ihre persönlichen Einkaufslisten abspeichern. Zudem haben sie die Möglichkeit, sich über ihren Facebook-Account einzuloggen.

„Mit dem Relaunch vereinfachen wir das Einkaufserlebnis für unsere mobilen Kunden. Unsere Angebote und Aktionen können ab sofort mit einem Klick auf persönlichen Einkaufslisten notiert werden. Erste Kundenreaktionen zeigen, dass das Angebot sehr gut angenommen wird“, bestätigt Philipp Blümel, verantwortlich für die mobile Website von SPAR Österreich.