Ausbau der Produktentwicklung bei Sevenval am Standort Berlin

Personalzugang:
Dr. Michael Nolting leitet Big-Data-Projekt bei Sevenval Technologies

 

  • Michael Nolting wechselt vom Bereich Forschung IT der Volkswagen
    AG zu der Sevenval Technologies GmbH
  • Erweiterung der Produktentwicklung ergänzend zum Standort Köln
  • Gezielte Innovationen durch Data Driven Development

Michael-Nolting,-Head-of-Software-Development-FDX-

Köln/Berlin, 14. April 2015 – Der Big Data-Spezialist Dr. Michael Nolting wechselt von der IT-Konzernforschung der Volkswagen AG zur Sevenval Technologies GmbH. Der promovierte Informatiker leitet als Head of Software Development FDX die Entwicklung eines neuen Produkts zur Big Data-Analyse bei der Erstellung und Optimierung von Responsive und Mobile Websites. Zuvor hatte Dr. Nolting bei der Volkswagen Konzernforschung maschinelle Lernverfahren für Big Data-Anwendungen im Automobilsektor entwickelt.

Für Roland Guelle, CTO der Sevenval Technologies GmbH, kommt die personelle Verstärkung zum richtigen Zeitpunkt: „Wir freuen uns mit Dr. Nolting einen hochkarätigen Experten aus dem Big Data- und Mobile-Umfeld gewonnen zu haben. Gemeinsam mit unserem Berliner Development-Team wird er unser Produktportfolio erweitern. Wir sind davon überzeugt, dass über Erfolg im Web in Zukunft die Implementierungs-geschwindigkeit und Qualität von Innovationen entscheidet. Mit unseren Team und Lösungen sind wir bestens dafür gerüstet, Unternehmen dabei zu unterstützen.“