Digitale Transformation: Grundeigentümer-Versicherung mit neuer Website von Sevenval

gev relaunch pattern library

Die Grundeigentümer-Versicherung (GEV) treibt ihren Wandel zum digitalen Unternehmen voran. Wir haben dafür den Webauftritt mit modernem UX-Design und einer zentralen Pattern Library neu gestaltet und bei der Entwicklung neuer Produkte für den Online-Vertrieb beraten.

Unser Team hat den Relaunch des Web-Angebotes der Grundeigentümer-Versicherung (GEV) mit einer Pattern Library in modernem User Experience-Design unterstützt. Der seit über 125 Jahren etablierte Spezialversicherer für Immobilien hatte seine Website im Rahmen einer Auffrischung von Corporate Identity und Design überarbeiten lassen. Die technische Umsetzung des UX-Designs für den neuen Markenauftritt erfolgte mit dem CMS „SAP Hybris“. Basis hierfür war eine voll-responsive Pattern Library von Sevenval, die sämtliche Design-Elemente wie Schaltflächen oder Formulare in allen benötigten Kontexten zentral und für alle Projektteilnehmer verbindlich bereitstellt.

Das neue Web-Angebot der in Hamburg ansässigen GEV ist unter www.gev-versicherung.de erreichbar.

GEV: Der Wandel zum digitalen Unternehmen

Die neue Website ist voll responsiv und kompatibel zu allen Desktop-Rechnern und mobilen Endgeräten. Das eröffnet der GEV mehr Kontaktpunkte zu ihren Kunden im Internet, unabhängig von Faktoren wie Aufenthaltsort oder Tageszeit. Die von Sevenval entwickelten Customer Journeys bieten den Kunden Transparenz und führen sie schnell zum Ziel – etwa dem Abschluss einer Wohngebäudeversicherung: Die neue Abschlussstrecke für diese Versicherung ermöglicht eine individuelle Konfiguration der Schutzleistung über zubuchbare Module und berechnet dabei automatisch den vom Kunden zu erwartenden Beitrag. Die Wohngebäudeversicherung wurde von der GEV im Rahmen der digitalen Neuaufstellung speziell für den Online-Vertrieb weiterentwickelt. Unser Team war bei der Produktentwicklung beratend tätig.

Neue Produkte sind ebenso wie Marken- und Website-Relaunch Teil eines umfangreichen Projektes zur digitalen Transformation der GEV. Den Wandel zum digitalen Unternehmen beginnt die GEV dabei an der direkten Schnittstelle zu seinen Kunden.

gev relaunch pattern libraryDr. Matthias Salge, Sprecher des Vorstands der GEV, sagt: „Unsere Kunden erwarten von uns, dass wir online denselben umfangreichen Service bieten, für den wir seit langer Zeit bekannt sind. Diesem Wunsch tragen wir mit der neuen Website und neuen Produkten Rechnung.“

Sevenvals CEO Jan Webering sagt: „Komplexität ist der größte Feind der Digitalisierung. Kunden wünschen sich einfache Produkte, die keine Erklärung benötigen. Das gilt heute auch für Versicherungen.“

Projektbeginn war für Sevenval im August 2017, der vorläufige Abschluss erfolgte mit dem Relaunch der Website im Mai 2018. Im Projektverlauf haben wir mit den weiteren beteiligten Partner drei verschiedene Vorgehensweisen kombiniert: Nach Abschluss der vorgelagerten ersten Phase zur Erstellung des UX-Designs erfolgte der Aufbau der Pattern Library nach dem Kanban-Modell. Die anschließende Entwicklungsphase zur Umsetzung in SAP Hybris verlief agil nach Scrum in parallelen Arbeitspaketen.

Insgesamt stellte unser Team aus UX-Designern und Web-Entwicklern von Sevenval rund 35 verschiedene Frontend-Komponenten und Beispiel-Templates für den Relaunch bereit.

gev relaunch pattern library

Dieser Artikel ist auch als Pressemitteilung erschienen: 20180731_PM_Sevenval_GEV-Relaunch (PDF)

 

Zur Blog-Startseite