Sevenval übernimmt Meeresschutz-Patenschaft des WDC

Meeresschutz Sevenval

Sevenval fördert Meeresschutz: Zum zwanzigjährigen Firmenjubiläum unterstützen wir mit der Patenschaft für Meeresschutz die WDC (Whale and Dolphin Conservation) beim Schutz der Schweinswale in Nord- und Ostsee.

Jan Webering: “Meeresschutz liegt Sevenval am Herzen”

Die Förderung des Meeresschutzes hat bei Sevenval Tradition. Seit Projektgründung 2013 fördern wir “The Ocean Cleanup”. Unter Leitung des Niederländers Boyan Slat sollen dadurch die Meere von Plastik und Mikroplastik befreit werden – zum Wohl der Meeresfauna und -flora. Mittlerweile feiert The Ocean Cleanup erste Erfolge.

Mit der Patenschaft für Meeresschutz in der Nord- und Ostsee übernimmt Sevenval nun auch lokal in Deutschland Verantwortung. Auch dabei geht es um die Beseitigung von Plastikmüll. Im Vordergrund steht aber der Schutz der einzigen heimischen Walart, dem Schweinswal.

Für Sevenval-CEO Jan Webering ist die gezielte Förderung nachhaltiger Projekte fester Teil der Unternehmensphilosophie:

“Unternehmerischer Erfolg heißt auch, sich außerhalb der Unternehmensgrenzen zu engagieren und soziale Verantwortung zu übernehmen. Deshalb unterstützen wir unterschiedliche Initiativen, deren Themen uns am Herzen liegen. Dazu zählt auch der Meeresschutz.”

Schweinswale in Nord- und Ostsee bedroht

Die delfin-ähnlichen Schweinswale sind in der Nordsee und der Ostsee heimisch. Allerdings ist ihre Population durch den Eingriff des Menschen bedroht. Besonders Fischernetze am Meeresboden, wo die Schweinswale nach Nahrung suchen, sind tödliche Fallen für sie, da sie sich in den Netzen verfangen und ertrinken.

Schweinswale (Ecomare, CC BY-SA 4.0)

Neben der Fischerei setzen auch andere Faktoren wie Unterwasserlärm, chemische Verschmutzung, Tourismus, Schiffsverkehr, Klimawandel, Lebensraumverlust sowie fehlende Nahrung den Schweinswalen zu. Der WDC schätzt, dass ihre Population in der Ostsee auf wenige hundert Tiere gesunken ist.

Wie wichtig der Schutz der Schweinswale ist, zeigt sich ganz aktuell in der Ostsee: Bei einer Marineübung starben 18 der Tiere, als alte Minen gesprengt wurden. Die WDC setzt sich daher für Schutzgebiete und bessere Lebensbedingungen für die Schweinswale ein.

Aktion im Rahmen des 20jährigen Firmenjubiläums

Die Meeresschutz-Patenschaft ist dabei nur eine der vielen Aktionen, die Sevenval zu seinem 20jährigen Firmenjubiläum organisiert hat. Für die fast 200 Mitarbeiter in den Berliner und Kölner Büros wird es am 25.11.2019 neben einem gemeinsamen Frühstück auch eine Cocktail-Party im Anschluss an den Arbeitstag geben.

Darüber hinaus wird Sevenval die WDC nicht nur passiv unterstützen: Neben einer Videokonferenz mit Meeresbiologen des WDC ist auch ein gemeinsames Event geplant. Bei dieser Gelegenheit werden Sevenval-Mitarbeiter mit Unterstützung des WDC einen Teil des Kölner Rheinufers von Plastikmüll befreien.

Laura Zahn, bei der WDC für Unternehmenskooperation zuständig, freut sich über die Unterstützung von Sevenval:

“Im Namen des gesamten WDC-Teams möchte ich mich nochmals für ihre großartige Unterstützung bedanken und freue mich schon auf die Veranstaltung im nächsten Jahr!”

Zur Blog-Startseite