Unsere Premiere beim Unternehmenstag der HS Bonn-Rhein-Sieg

Ein Unternehmenstag mit mehr als 120 Ausstellern an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg? Da darf Sevenval nicht fehlen. Und so hieß es für uns in diesem Jahr zum ersten Mal: auf zum Campus Sankt Augustin, auf zum Informatik-Nachwuchs!

Unser Stand-Team: Bea, Marc und Sophie

Gespannt haben wir uns also in die Messevorbereitungen gestürzt und am Dienstagabend ging es schließlich los: Messestand verladen und ab nach St. Augustin. Geübt von der adday/adnight Ende Oktober in Köln standen die Rückwände schnell und wir konnten mit der Dekoration unseres Standes beginnen: Fotos, die einen Eindruck in unseren Arbeitsalltag geben, Accessoires aus den Büros unserer Teams (vom Buddha bis zur Nerf-Gun-Munition war alles dabei) sowie Postkarten, Jutetaschen und Sticker – und nicht zu vergessen unser Tresen, in dem erfrischende Getränke ihren Platz fanden. Wir waren also bereit für den kommenden Messetag.

Mittwoch um 10 Uhr ging es los beim Unternehmenstag. Schnell fanden die ersten Informatik-Studierenden ihren Weg zu unserem Stand und hatten jede Menge Fragen mitgebracht: “Kann ich bei euch meine Bachelorthesis schreiben?”, “Ist ein Direkteinstieg bei Sevenval nach dem Masterstudium möglich?”, “Wie ist das Arbeiten bei euch?” und “Mit welchen Technologien arbeitet ihr in Webprojekten?” Unser Recruiting-Team stand Rede und Antwort und konnte gemeinsam mit Marc aus unserem Development-Team viele Insights in das Arbeiten bei Sevenval geben.

Fünf Stunden später stand schließlich ein Vortrag von uns auf dem Programm: “Nicht nur was für Nerds – deine Zukunft in der IT- und Technologiebranche”. Marc, der kurzfristig für einen Kollegen als Speaker eingesprungen war, zeigte verschiedenste Berufsbilder in unserer Branche anhand eines echten Projekt-Setups auf.

Auf seine Frage an die Zuhörer, wer vor dem Studium einen genauen Plan für den Berufseinstieg hatte, ging keine Hand hoch – Marc machte Mut und berichtete aus seinem Werdegang: “Für mich stand nach dem Informatik-Studium fest, dass ich auf keinen Fall ins Web Development will. Und jetzt bin ich genau dort, seit sechs Jahren bei Sevenval, und total glücklich.” Sein Appell an die Studierenden: “Probiert euch aus, hinterfragt, hört niemals auf zu lernen und seid neugierig!”

Daumen hoch für den Unternehmenstag!

Während die ersten Aussteller kurz vor 16 Uhr mit dem Abbau starteten, führten wir noch Gespräche bis zur letzten Messeminute. Zurück nach Köln ging es mit müden Füßen und einem wirklich guten Gefühl: tolle Messe, interessante Menschen, spannende Gespräche und eine perfekte Organisation!

Danke an die Organisatoren und die vielen Standbesucher für den super Austausch! Bis zum nächsten Jahr beim Unternehmenstag in Sankt Augustin!

Zur Blog-Startseite